Jetzt unverbindlich anfragen:

0711 - 220 095 80

Effektive und professionelle Abbrucharbeiten in Konstanz und Umgebung

Sie möchten einen Abbruch in Konstanz vornehmen oder Abbrucharbeiten in Friedrichshafen, Ravensburg oder Villingen-Schwenningen durchführen? Dann sind Sie bei uns von der EBER GmbH genau richtig. Unser Unternehmen für Baudienstleistungen bietet Ihnen ein breites Leistungsspektrum an, das u.a. Abbruch, Sanierung und Entkernung sowie die umfassende Entsorgung von Bauschutt und möglichen Schadstoffen fachmännisch für Sie übernimmt.

Wir bieten Ihnen eine langjährige Erfahrung als Abbruchunternehmen in Konstanz, Ravensburg und Umgebung. Seit über 25 Jahren bieten wir unsere umfangreiche Expertise an und sorgen mit unseren hochqualifizierten Mitarbeiten für höchste Zufriedenheit bei unseren Kunden. Im Bodenseekreis und der näheren Umgebung sind wir für Sie da – ob Sie Abbrucharbeiten an Industriegebäuden, Wohnhäusern oder Scheunen vornehmen möchten. Unsere Planung ist stets gut durchdacht und die Durchführung geht schnell und sauber vonstatten. Buchen Sie uns auch für Abbrucharbeiten in Singen, Albstadt oder Tuttlingen.

Kontaktieren Sie uns gerne für eine erste Beratung:

Telefon:  0711 - 220 095 80

Abbrucharbeiten in Konstanz und Raum Bodensee

Wann Abbrucharbeiten vorgenommen werden

Bei einem Abbruch wird ein Gebäude komplett oder zum Teil beseitigt. Vor allem bei einer Altbausanierung werden meistens nur Entkernungen oder Teilabrisse durchgeführt. Abbrucharbeiten werden dann vorgenommen, wenn ein Gebäude den bautechnischen Standrads nicht mehr standhält und zur Gefährdung wird, oder wenn ein Unternehmen oder ein privater Besitzer eine Immobilie entweder loswerden oder sanieren möchte.

Abbrüche und Teilabbrüche von Gebäuden fordern eine große Expertise. Nicht nur muss der Abbruch mit allen nötigen Sicherheitsaspekten geplant und durchgeführt werden, auch die korrekte Entsorgung des entstehenden Bauschutts ist nicht ohne. Immerhin fallen dabei oft giftige Schadstoffe an, deren Entsorgung ein tiefgehendes Know-how verlangt. Die Baustoffsortierung erfolgt in der Regel schon direkt vor Ort.

Folgende Arbeiten werden bei einem Abbruch vorgenommen:

  • Entfernen von Mauern und Wänden sowie von Belägen, auch: Wanddurchbrüche
  • Abriss von Garagen, Schuppen und alten Lauben oder von Terrassen und Einfahrten, auch: sanitäre Einrichtungen
  • Entkernung und Sanierung von Wohnungen und kompletten Häusern
  • Abriss ganzer Gebäude
  • Fachgerechte Entsorgung des anfallenden Bauschutts

Welche Leistungen wir von der EBER GmbH anbieten

Unser Abbruchunternehmen in Ravensburg und Umgebung EBER GmbH bietet Ihnen zahlreiche Leistungen im Bereich Abbruch an. Dazu gehören:

  • Abbruch von kompletten Gebäuden oder Teilabbrüche von Wänden, Stützen etc.
  • Fachgerechte Demontage technischer Anlagen
  • Planung und Durchführung von A bis Z: Auf- und Abbau von Gerüsten, Einrichtung der Baustelle inklusive aller Sicherheitsaspekte, Schutzmaßnahmen während des Abbruchs, wie Staubschutzwände etc.

Von der Planung bis zur Umsetzung

Die umfassende Planung bei Abbrucharbeiten ist essenziell. Vor allem bei Teilabrissen und Kernsanierungen muss die Statik geprüft werden. Bei Entkernungen kommen Kernbohrungen sowie Betonsägearbeiten zum Einsatz, die ebenfalls professionell geplant werden müssen. Ein Abbruch wird heutzutage detailliert und Schritt für Schritt geplant. Dadurch ist ein optimaler Rückbau der Baumaterialien möglich. Schon beim Abbruch werden die verschiedenen Schutt- und Abfallarten sortiert und lassen sich so zum Teil weiter- oder wiederverwenden.

Die fachgerechte Beseitigung entstandener Abfälle und Schadstoffe

Bei Abbrucharbeiten in Villingen-Schwenningen und Umgebung achten wir darauf, belastende Stoffe und Störstoffe schon beim Abbruch zu sortieren. Sortiert wird in der Regel nach der Recyclingfähigkeit der Stoffe. Dabei wird zwischen wiederverwertbaren und wiederverwendbaren Bauteilen unterschieden. Wiederverwendbare Teile werden im selben Zustand direkt wieder eingebaut. Wiederverwertbare Baustoffe werden recycelt. Die wiederverwertbaren Baustoffe bauen wir sorgfältig aus und sortieren sie sortenrein. Wiederverwendbare Bestandteile sind z.B. Rohre, Heizkörper oder Ziegel. Stör- und Schadstoffe werden extra sortiert und fachgerecht entsorgt, dazu gehören Asbestbauteile, Dämmstoffe und ähnliches. Die Schadstoffsanierung erfolgt nach TRGS 519 und TRGS 521, der Asbest-Rückbau gemäß TRGS 519 und der KMF-Rückbau gemäß TRGS 521. Wir bieten Ihnen:

  • Sanierungen immer gemäß TRGS
  • Alle anfallenden Schadstoffe werden umfassend analysiert und bei Bedarf fachgerecht entsorgt

Warum ein Fachmann der beste Partner bei Abbrucharbeiten ist

Abbrucharbeiten in Ravensburg und Umgebung erfordern eine hohe fachliche Expertise und müssen detailliert geplant und durchgeführt werden. Die Arbeit ist körperlich anstrengend und es sind spezielle Prüfgeräte nötig. Wir bringen das fachliche Wissen mit, um die Statik zu prüfen und Gefahren zu umgehen. Wir arbeiten dabei besonders sorgfältig und sind dank unserer langjährigen Erfahrung auch für komplexe Vorhaben Ihr kompetenter Partner bei Abbrucharbeiten in Albstadt, Tuttlingen und in der Bodenseeregion.

Hier klicken, um den Inhalt von Google Maps anzuzeigen